Ripple-Rechner

Finde heraus, ob sich Ripple als Investment lohnt und gelohnt hat

Zusammenfassung

Wallet Icon
Eingezahltes Kapital
0 €
Trend Icon
Gesamtwert
0 €
Percent Icon
Prozentuale Steigerung
0%
Coins Icon
Anzahl an Coins
0 XRP
Calendar Icon
Monate gespart
0

Währungskonvertierer

Coin xrp

Fiat-Währungen

EUR 0,47
USD 0,46
CHF 0,46

Krypto-Währungen

ETH 0,000350
BTC 0,000024

Tabellarische Auflistung

Da der Coin in der Vergangenheit weniger als 0,5 Cent Wert war, können die genauen Werte nicht mehr berechnet werden.
Monat Eingezahlt Coins Gewinn Gesamtwert
1 0 0 0 0
Komplette Tabelle ausklappen

Über Ripple (XRP)

Ripple ist ein Open Source Protokoll für ein Zahlungsnetzwerk und wird zentral von Ripple Labs weiterentwickelt. Im Vergleich zu vielen anderen Kryptowährungen ist Ripple somit eher zentral verwaltet, wie z.B. eine klassische Bank. Der Coin wurde 2012 gegründet und dient vor allem für Zahlungen über Landesgrenzen hinweg.

Wofür ist der Ripple-Sparplan Rechner gedacht?

Der Ripple-Sparplan Rechner von Monetaz ist perfekt für jeden geeignet, der langsam in das Thema Kryptowährungen einsteigen möchte. Auf Basis der historischen Kurse kann sich jeder eine einfache Übersicht über die Kursentwicklung verschaffen und auch darüber, wie sich ein Investment mit einer einmaligen Summe oder einem z.B. monatlichen Sparbetrag entwickelt hätte.

Wie funktioniert der Monetaz Ripple-Sparplan Rechner?

Der Ripple-Rechner ist ganz einfach zu bedienen. Zu Beginn wählst du ein Startdatum aus, zu dem dein Initiales Investment getätigt worden wäre. Oder falls du schon investiert hast, wäre dies das Datum deiner ersten Investition. Falls du nicht nur einmal Geld investiert hast, sondern einen Sparplan darstellen möchtest, kannst du zudem die monatliche Sparsumme in Euro eingeben.

Dann drückst du nur noch auf den Button "Rechner starten" und dir wird eine hübsche und individuelle Grafik erzeugt.

Warum monatlich in Ripple investieren über einen Sparplan?

In Ripple oder andere Kryptowährungen per Sparplan zu investieren hat einige Vorteile. Zum einen schaffst du durch automatisierte Käufe eine sehr gute Planbarkeit für deine Ausgaben. Du kannst so z.B. festlegen, dass jeden Monat fix 50 € von deinem Konto bei einem Broker investiert werden sollen. Somit musst du nicht Monat für Monat überlegen ob du investieren sollst oder nicht. Darüber hinaus erreichst du historisch gesehen einen guten Durchschnittspreis durch das monatliche investieren, da du sowohl von steigenden, als auch von fallenden Kursen profitierst. Und zu guter Letzt der wohl wichtigste Punkt: Du nimmst die Emotionen raus aus dem Investment. Wie bei Aktien auch bzw. in einem noch höheren Ausmaß, haben Kryptowährungen eine hohe Volatilität. Das automatische besparen einer Währung führt dazu, dass du nicht ständig in dein Depot oder Wallet schauen musst und einfach weiter investierst. In vielen Jahren kannst du dich dann ggf. über hohe Renditen freuen.

Wo kann ich in Ripple über einen Ripple-Sparplan investieren?

Es gibt viele Broker im In- und Ausland die das investieren in Kryptowährungen ermöglichen. Gute Vergleichsvideos hierzu gibt es auf Youtube bei Talerbox und Geldschnurrbart. Wir haben dir zudem unter dem Beitrag einen Special Monetaz Deal verlinkt, bei dem du ein paar € geschenkt bekommst und wir auch etwas verdienen, damit wir weiterhin so coole Lösungen wie den Kypto-Sparplan Rechner bauen können.

Weitere Kryptorechner

Wähle einen anderen Rechner aus

Dein Feedback hilft!

Dir fehlt ein Rechner?

Lass es uns wissen, wenn wir dir ein oder mehrere Rechner fehlen und wir werden unser bestes tun, um ihn Wirklichkeit werden zu lassen. Mein deinem Beitrag hilfst du nicht nur dir selbst und uns, sondern auch der Monetaz-Community, die von diesem Rechner profitieren kann!